Impressum

Artikel 1. – Allgemeine Bestimmungen

Der Nutzer dieser Website bestätigt, dass er über die Kompetenz und die erforderlichen Mittel für die Nutzung dieser Website und das Browsen durch die Seiten verfügt. Er bestätigt weiterhin, dass er das Impressum zur Kenntnis genommen hat und sich zu dessen Einhaltung verpflichtet.

Eine Vervielfältigung oder vollständige oder teilweise Wiedergabe dieser Website auf irgendeine Weise ohne die ausdrückliche Genehmigung von iGas ist verboten und stellt eine Nachahmung dar, welche nach den gesetzlichen Vorschriften des Urheberrechts strafbar ist. Die Abbildungen auf dieser Website unterliegen dem Urheberrecht. Ohne ausdrückliche Genehmigung der iGas dürfen die auf diesen Seiten abgebildeten Bilder, Marken oder Logos weder ganz noch in Teilen wiedergegeben werden.

Bildnachweise:
NC COMMUNICATION Sprl

Alle Verstöße gegen diese Empfehlungen sind Fälschungen, die nach Maßgabe des Urheberrechts strafbar sind. Alle Hyperlinks auf dieser Website, die zu weiteren Internetangeboten und insbesondere auf die Seiten von Partnern weiterleiten, sind eindeutig als solche zu erkennen; sie sind Gegenstand einer Vorabinformation und/oder -genehmigung. Die iGas verpflichtet sich, diese Hyperlinks auf Ersuchen der Unternehmen, auf deren Seiten sie weiterleiten, sofort zu entfernen.

Auf Fehler, Korrekturen oder fehlende Angaben können Sie uns gerne aufmerksam machen. Dazu schicken Sie bitte eine E-Mail an : info@i-gas.be

Artikel 2. – Hyperlinks

Die Website kann Links zu anderen Websites enthalten. Da das Unternehmen diese Websites nicht kontrollieren kann, haftet es nicht für die Bereitstellung dieser Websites. Es kann keine Haftung für den Inhalt, die Werbung, die Produkte und Dienste sowie für sonstiges Material, die auf diesen oder über diese Websites verfügbar sind, übernehmen. Darüber hinaus haftet das Unternehmen nicht für erwiesene oder angebliche Folgeschäden oder -verluste in Zusammenhang mit der Nutzung dieser Websites oder mit der Tatsache, den auf diesen Websites verfügbaren Inhalten, Gütern oder Diensten vertraut zu haben.

Artikel 3. – Cookies

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die vom Server einer Website im Browser Ihres Computers oder Ihres mobilen Endgeräts gespeichert wird, wenn Sie diese Website besuchen. Der Cookie enthält einen eindeutigen Code, der es ermöglicht, Ihren Browser bei Ihrem Besuch auf der Website („Session-Cookie“) oder bei mehrmaligen künftigen Besuchen („permanenter Cookie“) zu erkennen. Cookies können vom Server der Website, die Sie besuchen, oder von Partnern, mit denen diese Website zusammenarbeitet, platziert werden. Der Server einer Website kann nur die Cookies lesen, die er selbst platziert hat; er hat keinen Zugang zu anderen Informationen, die sich auf Ihrem Computer oder auf Ihrem mobilen Endgerät befinden. Die Cookies werden auf Ihrem Computer oder auf Ihrem mobilen Endgerät im Verzeichnis Ihres Browsers gespeichert. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen des Servers, der den Cookie platziert hat, ein Ablaufdatum und einen eindeutigen Zifferncode. Cookies gewährleisten eine einfachere und schnellere Interaktion zwischen Besucher und Website. Darüber hinaus helfen sie dem Besucher bei der Navigation in den verschiedenen Bereichen der Website. Cookies können auch verwendet werden, um den Inhalt einer Website oder die Werbung auf dieser Website für den Besucher relevanter zu machen und die Website an den persönlichen Geschmack und die Bedürfnisse des Besuchers anzupassen.

Funktionelle Cookies sind erforderlich, um den Besuch der Websites und die Nutzung bestimmter Bereiche dieser Websites zu ermöglichen. Diese Cookies ermöglichen Ihnen zum Beispiel das Navigieren in den einzelnen Bereichen der Websites, das Ausfüllen von Formularen, das Tätigen von Bestellungen, das Aufrufen von mehrsprachigen Websites und die Aktualisierung des Inhalts Ihres Warenkorbs. Auch zum Beispiel für den Zugriff auf Ihr persönliches Konto in Ihrem Verwaltungsbereich oder auch in einer anderen Ihnen zur Verfügung gestellten Applikation (z. B. Extranet, Webmail usw.) sind Cookies unabdingbar, um Ihre Identität sicher überprüfen zu können, bevor Ihnen der Zugriff auf Ihre persönlichen Daten gewährt wird.

Wenn Sie diese Cookies ablehnen, funktionieren bestimmte Bereiche der Website nicht wie vorgesehen oder gar nicht.

Die Websites platzieren in Ihrem Computer einen Cookie für statistische Analysen und Messungen des Besuchs der Website und für den vereinfachten Zugriff auf die Website. Dieser Cookie speichert Informationen über die Navigation der Besucher auf der Website. Er speichert Informationen, die Sie während Ihres Besuchs eingegeben haben; das sind Auskünfte über den Besucher wie zum Beispiel der Domain-Name und der Host-Computer, mit dem der Besucher im Internet surft, die Adresse des Internetprotokolls (IP) des verwendeten Computers, das Datum und die Uhrzeit des Besuchs auf den Websites und die URL, über die der Besucher auf die Website gelangt ist.

Article 4. – Gerichtsstand und anzuwendendes Recht

Für die Websites gilt die belgische Gesetzgebung; ausschließlicher Gerichtsstand bei Rechtsstreiten, die sich durch die Nutzung der Websites ergeben können, sind die Gerichte im Gerichtsbezirk des Unternehmenssitzes.